---   News Herren   ---   News Herren   ---   News Herren   ---   News Herren   ---   News Herren  ---  Saison 2019-20 17.11.2019 1. Herren Auch nach den beiden verlorenen Spielen gegen Kempen und Gierath bleibt die Erste mit 11:7 Punkten an vierter Stelle. Gegen Kempen lag man schnell mit 0:7 hinten, bevor Frank Jecker, Dennis Wienands und Dirk Kasper mit ihren Siegen den Spielstand aufbessern konnten. Leider gingen die beiden nächsten Spiele aber wieder verloren. In Gierath erwies sich Spitzenspieler Johannes Dimmig für unser oberes Paarkreuz als zu stark. Ansonsten konnten Dirk Kasper, Sergio DiMatteo, Daniel Neukirchen und Ralf Menke jeweils ein Spiel gewinnen.  Sein zweites Einzel verlor Ralf denkbar knapp mit 10:12 im Entscheidungssatz. Ansonsten wäre ein Unentschieden noch durchaus möglich gewesen. 2. Herren Die 2. Mannschaft verlor etwas überraschend gegen den Tabellenletzten aus Süchteln, konnte am am folgenden Tag 9:7 gegen Willich gewinnen. Jetzt ist man zwar noch auf einem Abstiegsrelegationsplatz, hat aber auch nur 2 Punkte Vorsprung Vorsprung zu den Abstiegsplätzen. Es heißt also weiterhin mit aller Macht punkten. 3. Herren Die 3. Mannschaft verlor mit 0:9 gegen Nordstadt Neuss. Allerdings war man stark durch Personalmangel gehandikapt und mußte  mit 2 Ersatzspielern aus der 3. Kreisklasse antreten. 07.11.2019 Erfreuliches ist von den Bezirksmeisterschaften der Herren zu berichten. Durch seinen 5. Platz bei den Herren 60 qualifizierte sich Thomas Elstner für die Westdeutschen Meisterschaften in dieser Altersklasse. Dies hatte er auch schon im letzten Jahr erreicht. Zu den Mannschaften: 1. Herren Mit 11:3 Zählern steht die Erste momentan auf dem ersten Tabellenplatz. Nach dem 9:7 Sieg in Anrath gab es in Abwesenheit von Jörg Ingmanns wieder ein 9:7 im Spiel gegen Lintorf.  Es war eine geschlossene Mannschaftsleistung. Zu erwähnen sind zum einen Christoph Stienen, der in seinem ersten Landesligaeinsatz den TTR-mäßig viel höher stehenden Mark Eichenberger schlagen konnte und Dennis Wienands, der alle seine Spiele gewann. 2. Herren Die 2. Mannschaft steht nach dem 3:9 gegen Anrath auf dem 6. Tabellenplatz, der allerdings möglicherweise noch die Abstiegsrelegation bedeutet. Lediglich Lars Szuka und Mark Hellweg konnten nach ihrem gewonnen Eingangsdoppel noch jeweils ein Spiel gewinnen. 3. Herren Besser in Tritt kommt dagegen immer mehr die 3 Mannschaft , die nach 2 gewonnenen 9:3 Spielen mit 9:5 Punkten mittlerweile auf dem 5. Tabellenplatz steht. 4. Herren Die 4. Herren stehen weiterhin mit 12:2 Punkten auf dem ersten Tabellenplatz. Nach der unerwarteten 1:8 Klatsche gegen Elsen zeigte man sich bei 8:2 gegen Gierath wieder erholt. 5. Herren Die 5. Mannschaft steht mit 8:4 Punkten auf dem 3. Tabellenplatz. 6. Herren Die 6. Mannschaft steht mit 7:3 Punkten auf dem 3. Tabellenplatz, allerdings nur einen Minuspunkt hinter dem Ersten. 7. Herren Leider immer noch ohne Sieg steht die 7. Mannschaft da. 8. Herren Und die 8. Mannschaft verbleibt auf dem 7. Platz. Im der letzten Begegnung erreichte man zwar ein 7:7, aber durch eine falsche Aufstellung wird das Spiel mit 0:8 gewertet. 13.10.2019 1. Herren Mit 9:3 Zählern spielt die Erste um die vorderen Tabellenplätze mit. Heute gab es nach heiß umkämpften Spiel einen 9:7 Sieg in Anrath. Nachdem wir schon mit 5:0 und 7:4 in Führung gelegen hatten, gab es nach zwischenzeitlichem 7:7 doch noch die