---   News Herren   ---   News Herren   ---   News Herren   ---   News Herren   ---   News Herren  ---  Saison 2023-24 12.12.2023 Die Vorbereitungen auf das diesjährige Heinz Schlupp Gedächtnisturnier laufen auf Hochtouren. Der neue Vorstand hatte sich dazu entschieden, das Traditionsturnier nach dem Aussetzen in der Cortonazeit wieder aufleben zu lassen. 05.12.2023 Die Hinserie ist abgeschlossen. Vier Herrenmannschaften waren im Spielbetrieb des neuen Bezirks Niederrhein. Die 1. Mannschaft steht auf dem 7. Platz der Bezirksoberliga. Die 2. Mannschaft steht auf dem 4. Platz der 1. Bezirksklasse. Die 3. Mannschaft steht auf dem 7. Platz der 1. Bezirksklasse. Die 4. Mannschaft steht auf dem 2. Platz der 2. Bezirksklasse. Im Pokal waren 5 Mannschaften gemeldet Die 1. Mannschaft kam im Pokal der Bezirksoberliga bis ins Halbfinale, verlor dort aber deutlich gegen Süchtel. Noch im Rennen sind die 3. Mannschaft im Pokal der 2. Bezirksklasse. Hier finden Halbfinale und Finale am 7 Januar 2024 statt. 23.09.2013 Roland Saddig berichtet über das offizielle Spiel Zweite gegen Dritte. Mit reichlich Vorfreude und Spannung hat am 22.09.2023 das "Lokalderby"  der 2. Mannschaft gegen die Drittvertretung stattgefunden. Wir haben dieses Spiel zum Anlass genommen, die beiden neuen Joola-Tischtennisplatten einzuweihen. Dies war eine gute Entscheidung, da alle Spieler einen gewaltigen Unterschied zu den "alten" Platten haben feststellen können. Bedingt durch den Ausfall von Rauel in der 2. Mannschaft war Jannik bereit, sich als Ersatzmann zur Verfügung zu stellen. Vielen Dank Jannik. Somit spielte die 2. Mannschaft trotzdem als Favorit mit folgender  Aufstellung: Matthias, Roland F., Jürgen und Jannik.  Die 3. Mannschaft trat in Bestbesetzung an: Kai, Knut, Roland S. und Andre. Von den beiden Eingangsdoppeln konnte jede Mannschaft einen Punkt erringen, wobei Roland F. und Jürgen sowie Kai und Roland S. als Sieger hervorgingen. Im oberen Paarkreuz konnte sich Matthias gegen Knut mit 3:1 durchsetzen und Kai mit 3:2 gegen Roland F., wobei es Kai gelang einen 0:2 Rückstand zu egalisieren, um dann im fünften Satz noch mit 11:9 als Sieger hervorzugehen. Im unteren Paarkreuz verliefen die Duelle von Jürgen gegen Andre sowie Roland S. gegen Jannik von der Papierform her erwartungsgemäß. Jürgen gewann mit 3:1 und Roland S. mit 3:0. Somit stand es überraschenderweise 3:3. Die zweiten Einzel im oberen Paarkreuz waren sehr sehr spannend. Roland F. musste sich mächtig strecken, um doch noch mit 3:2 als Sieger gegen Knut zu bestehen. Kai gelang es dagegen mit einer konzentrierten Leistung Matthias mit 3:1 in die Knie zu zwingen. Nun musste sich das Spiel im unteren Paarkreuz entscheiden. Ziemlich deutlich hatte Jürgen mit 0:3 das Nachsehen gegen Roland S. und Jannik triumphierte erstaunlicherweise mit 3:0 gegen Andre. Ein nicht erwartetes "Unentschieden" mit 5:5 und 18:20 Sätzen kann man daher als Erfolg für die Drittvertretung werten. Auch einige Zuschauer konnten wir begrüßen: Jannik`s Vater, Frank Lange aus Rosellen, Dietmar mit guter Laune, und Jogi, der es sich nicht nehmen ließ, anlässlich seines 60. Geburtstags beide Manschaften mit reichlich Speis und Trank zu versorgen. Zur Belohnung wurde ein stimmengewaltiges "Happy Birthday" gesungen. Nochmals vielen Dank Jogi. Der spannende Abend endete in einer geselligen Runde gegen 23 Uhr. Roland Saddig Neuer Vorsitzender und neuer Kassierer Bei der letzten Jahreshauptversammlung am 04.05.2023 erfolgten die Neuwahlen des Vorstandes. Leider stand für die Wahl des 1. Vorsitzenden kein Kandidat zur Verfügung. In der Zwischenzeit hat sich eine Lösung ergeben und eine Neuwahl des 1. Vorsitzenden konnte am Donnerstag, den 31.08.2023 auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung durchgeführt werden. Zum 1. Vorsitzenden wurde Jörg Ingmanns gewählt. Da er sein Amt als Kassierer niederlegen musste, wurde auch ein neuer Kassierer gewählt. Zum neuen Kassierer wurde Winfried Stienen gewählt. 3.9.2023 Die neue Saison ist gestartet Alle Herrenmannschaften haben schon ihr erstes Spiel absolviert. Leider haben alle Mannschaften bis auf die 4. ihr erstes Spiel verloren. Die 1. Mannschaft verlor mit 3:9 gegen die Mannschaft von Jahn Mönchengladbach. Die 2. Mannschaft verlor unerwartet klar mit 2:8 gegen Reuschenberg. Die 3. Mannschaft verlor mit 3:7 gegen Novesia Neuss. Zur 4. Mannschaft ein Spielbericht des Mannschaftsführers Stephan Bettermann: Am ersten Spieltag trafen wir in Bedburdyck auf deren dritte Mannschaft, die in Bestbesetzung antrat. Wir spielten mit René, Stephan, Jannik und Timo nahezu in Bestbesetzung. Die Doppel begannen vielversprechend als René und Stephan als Doppel 1 (2:1) und Jannik und Timo als Doppel 2 (2:0) in Führung gingen. Leider wurden beide Partien vom Gegner gedreht, sodass wir mit einem 0:2-Rückstand in die Einzel gingen. Diesen konnte dann das obere Paarkreuz durch ein souveränes 3:1 von Stephan gegen die  Nr. 1 sowie einen klaren 3:0-Sieg von René gegen die Nr. 2 der Bedburdycker ausgleichen. Im unteren Paarkreuz war Timo gegen die Nummer 3 chancenlos, Jannik konnte aber durch ein 3:0 gegen die gegnerische Nr. 4 wieder auf 3:3 stellen. Die zweiten Einzel unseres oberen Paarkreuzes endeten nun mit einer Punkteteilung; René erneut souverän mit 3:0 gegen Nr. 1, Stephan unterlag der Nummer 2 nach 3 engen Sätzen aber dennoch zu Recht mit 0:3. Insgesamt entscheiden sollte sich das Spiel nun also im unteren Paarkreuz. Sowohl Jannik (3:1 gegen die Nr. 3) als auch Timo (3:2 gegen Nr. 4) sicherten uns durch ihre beiden Siege inklusive toller Ballwechsel den knappen Auswärtssieg in Bedburdyck. Es war ein spannender Abend mit einer tollen Stimmung in der Mannschaft, der mit einem knappen Sieg für uns endete und zu dem jeder von uns Punkte zusteuerten konnte und uns mit großer Freude auf die weiteren Saisonspiele blicken lässt. Vielen Dank auch an die mitgereisten Vereinsmitglieder Roland Saddig und Matthias Lück für ihre Unterstützung. Punkteverteilung: René Daners (2) Stephan Bettermann (1) Jannik Lennartz (2) Timo Könen (1) ---   News Herren   ---   News Herren   ---   News Herren   ---   News Herren   ---   News Herren  ---